Elektronik- und Software-Entwicklung - Mess- und Prüfgeräte
Reinigungstechnik - Kundenspezifische Entwicklung

Klein-Durchlauferhitzer für Reinstwasser MI-RW-CEX

Erhitzen von vollentsalztem Wasser

Der vollelektronisch geregelte Durchlauferhitzer mit
dynamischer Durchflussmengenregelung eignet sich perfekt für die
komfortable Bereitstellung von warmem Reinstwasser in Anwendungen mit
vergleichsweise geringen Entnahmemengen.
Die Leistungsaufnahme wird elektronisch geregelt in Abhängigkeit von
Zulauftemperatur und Durchfluss, um die eingestellte Auslauftemperatur
bis zu 60°C stets gradgenau zu erreichen und konstant zu halten. Die
maximale Leistungsaufnahme (11 oder 13,5 kW) ist bei der Installation
bestimmbar.


 

Highlights

  • Einfache Bedienung

  • Einfache Installation

  • Automatische Selbstkontrolle

  • Niedrige Betriebskosten (Low Cost
    of Ownership)

  • Anwendungs- und kundenspezifische Versionen möglich (z.B.
    andere Betriebsspannungen)


 

Anwendungsgebiete

  • Handarbeitsplätze mit Reinstwasserzapfstelle

  • Prozesswassererwärmung

  • Prozesswasser bei der Herstellung optischer Datenträger

  • Halbleiterproduktion – Prozesswasser im Waferbereich

  • Produktionsprozesse im Bereich Photovoltaik – Herstellung
    von Solarzellen

  • Medizintechnik, z.B. Dialyseanlagen

  • Leiterplattenreinigungsanlagen

  • Lebensmittelverarbeitung – z.B. Kunstdarmherstellung oder
    Reinigung von Flaschen- und Behältern

  • Papierverarbeitung

  • Galvanik – z.B. Nachfüllen von Verdunstungsverlusten ohne
    Temperaturschwankungen

  • Wasseraufbereitung

Kompakt-Durchlauferhitzer für Reinstwasser

Weitere Informationen:

Wasserinhalt0,3l
Einschaltdurchfluss1,5l/min (Standard – niedriger auf Anfrage)
Wasser-AnschlussG3/8″ AG
Zulauftemperatur+2°C…+70°C
Einstellbare Auslauftemperatur+2°C…+70°C (Standard – andere auf Anfrage)
Gewichtca. 2,7kg (mit Wasserfüllung)
Abmessungenca. 295x177x108mm
Versorgungsspannung400Vac – 3phasig – PE – 50Hz/60Hz (Standard – andere auf Anfrage)
Nennleistung11kW oder 13,5kW (bei Installation festlegbar)
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch